Datenschutzerklärung

Download der Datenschutzerklärung


HHH Holz & Bau GesmbH

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gem. Artikel 6 (1) a), b), c) oder f) DSGVO, diese fallen unter folgende Datenkategorien:

Diese Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung von Tätigkeiten oder Maßnahmen im Rahmen der Vertragserfüllung erforderlich. Ohne diese Daten zu verarbeiten, können wir keinen Vertrag mit Ihnen abschließen.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung im Rahmen derer wir Ihre Daten benötigen oder bis zum Ablauf der anwendbaren gesetzlichen Verjährungs-, Haftungs-  und Aufbewahrungsfristen.

Für die Bereitstellung von technischer Infrastruktur ziehen wir Auftragsverarbeiter heran. Diese befinden sich ausnahmslos innerhalb der EU bzw. des EWR. Die entsprechenden Datenschutzpflichten ergeben sich aus den geltenden gesetzlichen Vorschriften und vertraglichen Vereinbarungen (Auftragsverarbeitung nach Art 28 DSGVO).

Wir geben Ihre Daten, wenn erforderlich oder wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, zu den in Artikel 6 (1) b), c)  oder f)  DSGVO angeführten Zwecken an folgende Empfänger bzw. Empfängerkategorien weiter:

Wir sind Mitglied des Marketingvereins „Besser mit Holz“ - https://www.bessermitholz.at. Dieser Verein dient der Qualitätssicherung im Zimmereihandwerk. Zur systematischen Erhebung der Kundenzufriedenheit würden wir nach unserer Vertragserfüllung Ihre Kontaktdaten diesem Verein bzw. Adler Marketing zwecks einmaliger Befragung zur Verfügung stellen (gem. Artikel 6 (1) a) DSGVO). Diese Daten werden von Adler-Marketing innerhalb von 18 Monaten nach Vertragserfüllung gelöscht. Falls eine Teilnahme an der Befragung nicht gewünscht wird, können Sie die Weitergabe jederzeit ausschließen oder wiederrufen bzw. übermittelte Daten löschen lassen.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

HHH Holz & Bau GesmbH
DI Oskar Beer
Josef Hallamayrstraße 34
8230 Hartberg

Tel +43 3332 62448, Fax +43 3332 61748
holzbau.hirschboeck@hhh.at
               
Datenschutzbeauftragter:

Art und Umfang der Verarbeitung erfordern keinen Datenschutzbeauftragten.

Rechtsbehelfsbelehrung:

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien

Telefon: +43 1 52 152-0

https://www.dsb.gv.at
E-Mail: dsb@dsb.gv.at